Archiv
Hier finden Sie ältere Meldungen.

17.12.2013

niw info 2/2013

Im aktuellen Newsletter informieren wir über Veranstaltungen, Forschungsprojekte und andere Aktivitäten des NIW im zweiten Halbjahr 2013.

Weiterlesen …

17.12.2013

Statement: "Willkommenskultur" - Ein Wettbewerbsfaktor

Der demografische Wandel und seine Folgen, die Sicherung der Sozialversicherungssysteme sowie der Fachkräftemangel sind nur drei Stichworte, denen gerne mit dem Hinweis auf die Notwendigkeit einer verstärkten Zuwanderung nach Deutschland begegnet wird. Dieser Bedarf wird zukünftig noch steigen. Obgleich Deutschland als Wirtschaftsstandort mit dem hohen Beschäftigungsstand und der beachtlichen Produktivität der deutschen Wirtschaft dabei unbestritten attraktiv für viele Menschen aus dem Ausland ist, wird die Konkurrenz zwischen den Ländern, die auf Einwanderung hoffen, zukünftig zunehmen. Eine schrumpfende Bevölkerung ist nämlich kein deutsches Phänomen, sondern trifft zunehmend alle entwickelten und die sich entwickelnden Volkswirtschaften.

Weiterlesen …

12.12.2013

niw info spezial 3/2013: EFRE-Förderung in Deutschland von 2007 bis 2013

Im neu erschienenen niw info spezial 3/2013 wird untersucht, inwiefern sich die Programme des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Förderperiode 2007 bis 2013 zwischen den deutschen Bundesländern unterscheiden.

Weiterlesen …

05.12.2013

Zwei neue Diskussionspapiere erschienen

In der Publikationsreihe "NIW Discussion Paper" sind zwei neue Papiere mit dem Titel "School-Track Environment or Endowment: What Determines Different Other-Regarding Behavior Across Peer Groups?" sowie "Are 12 Years of Schooling Sufficient for Preparation for Tertiary Education? - Evidence from the Reform of Secondary School Duration in Germany" erschienen.

Weiterlesen …

27.11.2013

Workshop "The Impact of Institutional Change on the Economic Transition in Egypt and Morocco after the Arab Spring" am NIW

Experten aus sechs Ländern haben auf Einladung des NIW die Möglichkeiten einer gemeinsamen wissenschaftlichen Analyse der Entwicklungen in der arabischen Welt diskutiert. Im Mittelpunkt stand dabei die Rolle der Institutionen für die industrielle Entwicklung, aber auch die Entwicklung der Beschäftigung.

Weiterlesen …

14.11.2013

Branchenstudien zur Chemischen, Kautschuk- und Pharmazeutischen Industrie erschienen

Die im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung und die IG BCE erstellten Branchenanalysen, in denen wichtige Entwicklungstrends, Herausforderungen und Perspektiven untersucht wurden, sind nun erschienen.

Weiterlesen …

08.11.2013

niw info spezial 2/2013: Unausgeschöpfte Potenziale in der Kita-Platzvergabe

Die Verfügbarkeit von Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren ist eine wichtige Voraussetzung für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Neben dem Angebot an Plätzen ist aber auch ein effizientes System der Platzvergabe von Bedeutung. Die Ergebnisse unserer Untersuchung verschiedener Vergabesysteme präsentieren wir im neu erschienenen niw info spezial 2/2013.

Weiterlesen …

30.10.2013

Praktikumsplätze für Studierende

Das Niedersächsische Institut für Wirtschaftsforschung bietet regelmäßig Praktikumsplätze für Studierende der Wirtschaftswissenschaften und der Geographie an. Die Bewerbungsfrist für Praktika im ersten Halbjahr 2014 endet am 15. November 2013.

Weiterlesen …

28.10.2013

Stellenausschreibung: Studentische Hilfskräfte gesucht

Für ein empirisches Forschungsprojekt zur Untersuchung ökonomischer Fragestellungen suchen wir 4 studentische Hilfskräfte zur Unterstützung in der Feldarbeit. Gesucht werden bevorzugt Studierende der Wirtschaftswissenschaften oder der Erziehungswissenschaften.

Weiterlesen …

23.10.2013

niw info spezial 1/2013: Studiengebühren - Kein Effekt auf das Ausgabeverhalten der Studierenden

Die Ergebnisse unserer Untersuchung zu den Auswirkungen der Studiengebühren auf die finanzielle Situation von Studierenden präsentieren wir im neu erschienen niw info spezial 1/2013.

Weiterlesen …

08.10.2013

NIW-Mitarbeiter PD Dr. Daniel Schiller für herausragende wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet

Privatdozent Dr. Daniel Schiller, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Niedersächsischen Institut für Wirtschaftsforschung (NIW) in Hannover, ist von der Prof. Dr. Frithjof Voss Stiftung für sein bisheriges Gesamtwerk mit dem „Wissenschaftspreis für Humangeographie 2013“ ausgezeichnet worden. Der Preis wird alle zwei Jahre an einen Nachwuchswissenschaftler bis zum 40. Lebensjahr vergeben, der durch herausragende zukunftsweisende wissenschaftliche oder methodische Leistungen maßgeblich zum Fortschritt und Ansehen der Geographie beigetragen hat.

Weiterlesen …

04.09.2013

Kluge Köpfe, Starke Ideen

Unter gemeinsamer Schirmherrschaft des Niedersächsischen Ministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Herrn Olaf Lies, und der Niedersächsischen Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Frau Dr. Gabriele Heinen-Kljajić, zeichnen die Stiftung Niedersächsische Wirtschaftsforschung und das Niedersächsische Institut für Wirtschaftsforschung (NIW) die beste wirtschaftswissenschaftliche Bachelorarbeit mit Praxisbezug in Niedersachsen aus.

Weiterlesen …

20.08.2013

Konjunkturletter August 2013

Rückgang des Wirtschaftswachstums – aber Aussicht auf eine baldige Erholung

Weiterlesen …

12.08.2013

Gutachten zur Fortentwicklung des kommunalen Finanzausgleichs in Schleswig-Holstein erschienen

In der vergangenen Woche wurden die Ergebnisse zur Untersuchung und Fortentwicklung des kommunalen Finanzausgleichs des Landes Schleswig-Holstein veröffentlicht.

Weiterlesen …

09.07.2013

Newsletter niw-info 1/2013

Im aktuellen Newsletter informieren wir über Forschungsprojekte, Veranstaltungen und andere Aktivitäten im ersten Halbjahr 2013.

Weiterlesen …

08.07.2013

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen gesucht

Das Niedersächsische Institut für Wirtschaftsforschung sucht zum 1. Oktober 2013 oder später zwei Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen.

Weiterlesen …

28.06.2013

NIW beschließt internationale Kooperation mit dem Institut für Europäische Studien der Vietnamesischen Akademie der Sozialwissenschaften

Am 27. Juni 2013 hat die Leitung des Institute for European Studies der Vietnam Academy of Social Sciences das NIW Hannover besucht. Professor Nguyen An Ha, der General Director des Insitute for European Studies, und Professor Thomsen, Direktor des NIW, haben zu diesem Anlass ein Memorandum of Cooperation unterzeichnet, das die Grundlage für einen engen wissenschaftlichen Austausch zwischen beiden Institutionen ermöglicht.

Weiterlesen …

25.06.2013

Neue Diskussionspapiere erschienen

In der Publikationsreihe "NIW Discussion Papers" sind drei neue Diskussionspapiere erschienen.

Weiterlesen …

24.06.2013

Vortrag im NIW-Forschungsseminar entfällt

Der angekündigte Vortrag von Prof. Dr. Guido Heineck am 25.6. im NIW-Forschungsseminar entfällt leider.

Weiterlesen …

03.06.2013

Wirtschaftsstandort Hannover

Vortrag von Prof. Stephan Thomsen über die Standortfaktoren der Stadt Hannover - Pressebericht zum Arbeitgeberforum des Verbands Niedersachsenmetall mit den hannoverschen Oberbürgermeisterkandidaten

Weiterlesen …

31.05.2013

Tätigkeitsbericht 2012 erschienen

Der NIW-Tätigkeitsbericht 2012 gibt einen Überblick über die Arbeiten des NIW im Jahr 2012.

Weiterlesen …

27.05.2013

Wirtschaftsfaktor Umweltschutz: Neue Umweltschutzgüter-Liste für die Forschung

Die Bedeutung des Umweltschutzes für die deutsche Wirtschaft wird immer größer. Im Auftrag des Umweltbundesamtes und des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit hat das NIW bereits mehrfach die Produktionsstruktur und internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Umweltschutzwirtschaft untersucht. Dafür ist zu definieren, welche Güter dem Umweltschutz zuzuordnen sind. Ein neu veröffentlichter Methodenbericht des NIW beschreibt das dafür gewählte Vorgehen zur Identifikation potenzieller Umweltschutzgüter und liefert eine neue Liste solcher Güter, die auf dem aktuellen Güterverzeichnis der Produktionsstatistik basiert.

Weiterlesen …

02.05.2013

2. Niedersächsischer Workshop in Applied Economics

Am 17. Mai 2013 veranstaltet das NIW den 2. Niedersächsischen Workshop in Applied Economics. Alle Interessierten sind herzlich willkommen auch ohne eigenen Vortrag teilzunehmen.

Weiterlesen …

19.04.2013

Rentenanspruch für das Ehrenamt

Radiointerview mit Professor Stephan Thomsen über seinen Vorschlag eines Rentenanspruchs für ehrenamtliche Tätigkeit

Weiterlesen …

05.04.2013

Vortrag im NIW-Forschungsseminar

Am Montag, den 8. April 2013, findet um 16:30 Uhr wieder das NIW-Forschungsseminar mit einem Vortrag von Michael Jetter, Ph.D. (Universidad EAFIT Medellin) zum Thema "The Determinants of UN Interventions - Are There Regional Preferences?" statt.

Weiterlesen …

20.03.2013

Regionalreport 2012 des Regionalmonitoring Niedersachsen erschienen

Mit dem Regionalreport Niedersachsen 2012 liegt nun der der siebte Regionalreport vor. Auf Grundlage ausgewählter Indikatoren und relevanter Datensätze hat das NIW die Kernergebnisse aktuell zusammengefasst und übersichtlich dargestellt.

Weiterlesen …

20.03.2013

Stellungnahme im WDR zu Kreisgebietsreformen

In der WDR5-Sendung "Politikum" vom 19.03.2013 nimmt Dr. Alexander Cordes vom NIW Stellung zu grundsätzlichen Erwartungen von fiskalischen Effekten bei Zusammenschlüssen von Landkreisen in Ost- und Westdeutschland.

Weiterlesen …

11.03.2013

Einreichungsfrist für den 2. Niedersächsischen Workshop in Applied Economics endet am 15. März

Am Freitag, den 15. März 2013, endet die Einreichungsfrist von Beiträgen für den 2. Niedersächsischen Workshop in Applied Economics, den das NIW in Kooperation mit den Universitäten Hannover, Lüneburg und Osnabrück am 17. Mai 2013 im Leibnizhaus Hannover veranstaltet.

Weiterlesen …

05.03.2013

Neue Studien des NIW zum deutschen Innovationssystem erschienen

Die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) hat am 27. Februar 2013 ihr Jahresgutachten der Bundesregierung übergeben. Für dieses Gutachten hat das NIW in Zusammenarbeit mit anderen Forschungsinstituten fünf Studien zum deutschen Innovationssystem erstellt.

Weiterlesen …

14.01.2013

NIW-Gutachten zu den Finanzbeziehungen der Landeshauptstadt Saarbrücken

Im Auftrag der Stadt Saarbrücken hat das NIW eine empirische Untersuchung der Finanzbeziehungen zwischen der Landeshauptstadt Saarbrücken, dem Land und dem Regionalverband Saarbrücken vorgelegt.

Weiterlesen …